GANZIL-Tagebuch einer (Zwangs-) Maßnahme

Passives Einkommen durch Jobcenter

Statt in einer GANZIL-Maßnahme sinnlos herumzusitzen, führte er Tagebuch, veröffentlichte es als E-Book und schuf sich so eine passive Einnahmequelle. Das Prinzip passiven Einkommens wurde offensichtlich verstanden und umgesetzt.

E-Book vermarkten

Wenn es funktioniert, stellt das Schreiben und Vermarkten eigener E-Books natürlich eine wunderbare Quelle passiven Einkommens dar. Das Prinzip vom Passiven Einkommen wird hier hervorragend verwirklicht.

sc_domainwert

Regelmäßig Domainwert ermitteln

Wer mit seinem Blog Geld verdienen möchte oder das vielleicht bereits tut, sollte vielleicht auch immer wieder darüber nachdenken, ob es sich nicht auch lohnen könnte, das komplette Projekt zu verkaufen. Immerhin würde dann, wenn der Verkauf erfolgreich ist, eine ganze Menge Geld auf einmal in die Kasse fließen. Aber auch wenn mann nicht vor…

contentquelle homepage

Contentquelle versiegt

Zum 25. Mai 2015 schließt das Portal contentquelle seine Pforten. Eine Registrierung neue Benutzer und die Anmeldung bereit eingetragener Benutzer ist schon länger nicht mehr möglich. In einer Rundmail informiert die djd Verwaltungs GmbH (djd), Betreiberin der Contentquelle, ihre eingetragenen Benutzer darüber, dass das Angebot zum 25. Mai 2015 einestellt wird.

Passives Einkommen

Passives Einkommen generieren

Wie fänden Sie es, wenn Sie eine Möglichkeit kennen lernen würden, innerhalb weniger Tage oder Wochen mehrere hundert Euro täglich zu verdienen? Und das alles ohne großes Eigenkapital, ohne Waren einkaufen und lagern zu müssen, ohne Kundenreklamationen und das noch bei absolut geringem eigenen Arbeitseinsatz? Wären Sie da neugierig? Würden Sie diese Chance ergreifen? Würden…

Phoenix

Phoenix aus der Asche

Wenn Sie vor haben, zum Beispiel im Internet mit einem eigenen Blog oder einer Portalseite Geld zu verdienen und sich auf diese Weise vielleicht sogar ein passives Einkommen generieren wollen, darf Ihnen eines auf gar keinen Fall passieren, sonst Sieht Ihr Blog nach fast einem Jahr Arbeit so aus wie dieser jetzt (Stand: Mai 2015)….